Vereinsmitglied besucht die Kinder in Indien

Zum ersten Mal besuchte Marcus Thaller die Kinder in Indien im September 2011. Von Anfang an hat Marcus Thaller, der bei der Gründung des Vereins im Jahre 2000 erst 11 Jahre alt war uns geholfen, ob es mit einem Spendenbrief war (der übrigens unser erster war), oder auf Veranstaltungen Lose oder Ware für die Kinder verkaufte. Nun war er zum ersten Mal mit dabei und war eine sehr gute Unterstützung in jeder Beziehung, ob mit seinen English Kenntnissen oder auch mit seinen hervoragenden Wissen über Gesetze. Zur Zeit ist er dabei unser Computersystem auf den neuesten Stand zu bringen, das eine große Erleichterung in der Verwaltungsarbeit sein wird.

Wir sind sehr glücklich, daß er im Verein ist.


Weisheit Suche die Liebe in Dir selbst und nicht bei anderen. Nur in Dir selbst wirst Du das Glück finden! Rolanda Gloege
Vorgestellt
 
Ajitha ist glücklich … ..kennenlernen