Reshma braucht einen Paten für ihre Ausbildung zur Krankenschwester...

Reshma ist ganz glücklich (rechts im Bild), denn sie darf eine Ausbildung zur Krankenschwester machen in einem Krankenhaus in Cochin.

In Indien muß ein großer Teil der Ausbildung von der Familie getragen werden, jedoch unsere Reshma hat nur noch ihre Mutter und diese kann die Ausbildung nicht bezahlen.Reshma war von anfang an im Waisenhaus und es war für sie nicht immer leicht, da der Vater zu viel Alkol trank, dann die Familie verließ. Es sind zwei Schwestern, zuerst kam Reshma zu uns, dann ihre jüngere Schwester. Beide sind Kämpfer, haben sich in der Schule so manches mal sehr schwer getan, doch im letzten Jahr in der Schule galang es Reshma einen abschluß zu machen.

Jetzt ist die eine gute Anwerterin zur Krankenschwester, sie ist mit sehr viel Freude bei der Arbeit, denn das Helfer anderer liegt ihr besonders gut.

Die Ausbildung kostet für ein Jahr: 70 000 RUPIE dies sind ca. 1000,00 € sind im Monat ca. 83,33 € in diesem Betrag ist enthalten, Ausbildung, Schulgeld, Wohnheim schlafen, Essen....

Für Reshma währe es ein besonderes Geschenk einen Paten für ihre Ausbildung zu finden...

 

Danke, dass Du/Sie/Ihr die Kinder in Indien unterstützt.


Weisheit "Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt." MAHATMA GANDHI
Vorgestellt
 
Eine Hochzeit von … ..kennenlernen